www.biking6.at
 
Home
Die neuen (alten) biking6-Vereinsmeister stehen fest Drucken E-Mail
Mittwoch, 29. Juli 2015
Vergangenen Samstag fanden sich knapp 20 Mitglieder zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften in Mondsee ein. Ermittelt wurden die Titelträger heuer erstmals auf der Runde um den Hochplett über ca. 23km und 700hm.

Auf dem anspruchsvollen und sehr abwechslungsreichen Kurs setzten sich die Favoriten gleich vom Start weg ab, nur wenige konnten das hohe Tempo mitgehen.
Die Führenden gaben die vorderen Plätze nicht mehr aus der Hand, und so heißen die neuen (alten) biking6-Vereinsmeister Sabine Söllinger und Franky Hufnagl!



weiter …
 
Erfolgreiches Salzkammergut-Trophy Wochenende für biking6 Drucken E-Mail
Mittwoch, 15. Juli 2015
Vergangenen Samstag war es wieder Mal soweit, Österreichs größtes Mountainbike-Fest mit über 5.000 Startern, die Salzkammergut Trophy in Bad Goisern, ging zum 18. Mal über die Bühne.
Wie jedes Jahr war wieder eine ordentliche biking6-Abordnung am Start, und das durchaus erfolgreich!

Aber der Reihe nach:
Auf der B Strecke über 119km & 3.848hm gingen mit Michi Ellmauer und Tom Pichler zwei b6-er an den Start. Michi startete voll motiviert gleich ganz vorne im 1. Block, und erreichte in einer tollen Zeit von 7:14:33 als 57. das Ziel. Auch zu erwähnen, dass Michi einem schwer gestürztem Mitstreiter auf der Rossalm einige Minuten erste Hilfe leistete - großer Respekt dafür! Tom musste der großen Hitze am legendären Salzberg leider Tribut zollen und das Rennen beenden.

Erfolgreiches Salzkammergut-Trophy Wochenende für biking6

Auf der C-Distanz über 76km und 2.446hm ging mit 7 Athleten die größte biking6-Abordnung ins Rennen. Hier konnten wir auch den größten Erfolg an diesem Wochenende feiern! Auf Sabine Söllinger war wieder Mal Verlass, sie erreichte in erstaunlichen 4:11:22 den 2. Platz bei den Damen!
weiter …
 
Top Ergebnisse bei Sellaronda HERO in Wolkenstein (IT) Drucken E-Mail
Montag, 29. Juni 2015
Sieben Starter von biking6 waren vergangenen Samstag bei einem der härtesten MTB-Marathons der Welt, dem Sellaronda HERO in Wolkenstein/Gröden (Südtirol), am Start. Die Rennstrecke führte in 60km und 3.400hm über 4 Dolomiten-Pässe rund ums imposante Sella-Massiv. Die teils massiven Steigungen und sehr technischen Abfahrten verlangten nicht nur unseren Athleten, sondern auch den besten Profi-Bikern der Welt, die im Rahmen des Rennens die MTB-Marathon Weltmeister ermittelten, alles ab.



weiter …
 

Werbeagentur der querdenker
 Josef Mayer Dach




Stats

Visits heute: 53
Visits gestern: 90
Visits diesen Monat: 1854
Visits gesamt: 80559

Online

Radclub Frankenmarkt