www.biking6.at
 
Home
Die neuen (alten) biking6-Vereinsmeister stehen fest Drucken E-Mail
Vergangenen Samstag fanden sich knapp 20 Mitglieder zu den diesjährigen Vereinsmeisterschaften in Mondsee ein. Ermittelt wurden die Titelträger heuer erstmals auf der Runde um den Hochplett über ca. 23km und 700hm.

Auf dem anspruchsvollen und sehr abwechslungsreichen Kurs setzten sich die Favoriten gleich vom Start weg ab, nur wenige konnten das hohe Tempo mitgehen.
Die Führenden gaben die vorderen Plätze nicht mehr aus der Hand, und so heißen die neuen (alten) biking6-Vereinsmeister Sabine Söllinger und Franky Hufnagl!



In der Damenwertung war Sabine leider wieder außer Konkurrenz, und landete in der gemischten Wertung sogar auf Rang 5 (!). Bei den Herren komplettierten Markus Zallinger als 2. und Rene Weidner als 3. das Podest.
Die erstmalig vergebene Wandertrophäe (gesponsert vom Aichingerwirt), deren Sonderwertung sich aus Zeit, Alter und Gewicht zusammensetzt, holte sich Franz Schober.

Ergebnisse:

AK Damen
1. Sabine Söllinger 01:07:10

AK Herren
1. Franky Hufnagl 00:59:28
2. Markus Zallinger 01:02:50
3. Rene Weidner 01:04:00
4. Max Neudorfer 01:04:20
5. Christoph Zallinger 01:09:39
6. Steve Hemetsberger 01:11:00

Sonderwertung (Zeit/Gewicht/Alter)
1. Franz Schober 35 Punkte
2. Gerhard Schinagl 32 Punkte
3. Georg Schober 30 Punkte
 
< zurück   weiter >

Werbeagentur der querdenker
 Josef Mayer Dach

Stats

Visits heute: 1
Visits gestern: 45
Visits diesen Monat: 1114
Visits gesamt: 117684
Radclub Frankenmarkt